Offene Treffs

Montag & Freitag 16-18 Uhr

Offener Frühstückstreff

Donnerstags 9-11 Uhr

 

 

 

Offener Literaturtreff

Freitag, 12.10. um 19 Uhr

 Anna Seghers

»Transit«

 

Anmeldung/Information:

Helga Schüssler,

Tel.: 06123 62416

 

 

 

Repair Cafe

jeden 3. Montag

im Monat von 14-17 Uhr

 

Anmeldung/Information:

www.repair-cafe-eltville.de

 

 

 

Wildwasser Wiesbaden e.V.

Fachberatungsstelle gegen sexuelle Gewalt

Biodanza Traumagruppe für Frauen, denen sexuelle Gewalt widerfahren ist

 

In diesem Kurs werden wir auf der Grundlage von Somatic Experiencing und Elementen von Biodanza arbeiten. Übungen und Methoden werden vorgestellt, die es ermöglichen, die Verbindung mit dem Körper wiederherzustellen und die Sensibilisierung von Körperempfindungen zu vertiefen. Mithilfe der Körperwahrnehmung lernen wir, unser Selbst zu spüren, und Schritt für Schritt können wir üben, Traumafolgen wie Erstarren, Dissoziieren und Explodieren zu regulieren. Biodanza hilft, wieder in Kontakt zu kommen mit unserer Lebensfreude, Vitalität und Lebendigkeit.

Leitung: Christa Katharina Holzinger:

Diplom Pädagogin, Fachberaterin

für Psychotraumatologie, Somatic Experiencing Practitioner, Biodanza

Ausbildung in Mexico und Deutschland

 

Termine: Es werden mehrere Kurse angeboten.

Jeder Kurs umfasst 6 bzw. 8 Treffen à 2 Stunden. Bitte erfragen Sie die Kurstermine und Uhrzeiten

bei Wildwasser Wiesbaden unter 0611 808619.

Ort: MGH MÜZE 2

Kosten: Die Kosten werden weitgehend getragen vom Rheingau-TaunusKreis.

Pro Veranstaltung ist daher von den Teilnehmerinnen nur ein Beitrag

von 5 € zu leisten.

Anmeldung/Informationen: Wildwasser Wiesbaden e.V., Fachberatungsstelle
gegen sexuelle Gewalt, Dostojewskistr. 10,
65187 Wiesbaden,

Tel.: 0611 808619, Fax: 0611 846340, info@wildwasser-wiesbaden.de

www.wildwasser-wiesbaden.de

 

 

 

Sicherheitsberatung für Senioren

 

Horst Korte, Zertifizierter Sicherheitsberater für Senioren. Die Ausbildung hat Herr Korte im Polizeipräsidium Westhessen, Polizeidirektion Rheingau-Taunus absolviert. Themen sind unter anderem Taschendiebstahl, Wichtige Tipps gegen Tricks von Taschendieben oder Zahlungskartenbetrug, so schützen Sie sich vor dem Missbrauch Ihrer Zahlungskarte  und die Sicherheit zu Hause. Informationen  über den Aufgabenbereich  des Sozialverbandes VdK Hessen-Thüringen werden ebenfalls angeboten.

 

Termine: Jeden 1. Mittwoch im Monat 14.30-16 Uhr

Ort: MGH MÜZE 1

Anmeldung/Informationen: MGH MÜZE Büro, Tel.: 06123 701772

oder Herrn Korte Tel.: 06123 4546

 

 

IMPRESSUM

Als Familienzentrum und Mehrgenerationenhaus erfüllt es uns mit Freude und Stolz, dass unser Haus stetig wächst.
Eine Begegnungsstätte für alle Menschen, egal welcher Herkunft und welchen Alters.

 

Unser soziales Netzwerk wächst, wir gewinnen immer wieder neue Kooperationspartner, die mit interessanten Angeboten
an uns herantreten und die Vielfältigkeit in unserem Programm steigern.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

MÜZE · Mütterzentrum und Mehrgenerationenhaus Eltville e.V.

MGH MÜZE 1 · Gutenbergstraße 38 · 65343 Eltville am Rhein · Tel. 06123 7017-72/73 · info@mueze-eltville.de

MGH MÜZE 2 · Wallufer Straße 10 · 65343 Eltville am Rhein · Tel. 06123 9749617 · info@mueze-eltville.de

DATENSCHUTZ